Achtung: Die Vernissage wurde verschoben. Der Ausweichtermin wird sobald wie möglich bekannt gegeben.

Gold und Künstler Gold hat viele Anwendungen in der modernen und zeitgenössischen Kunst gefunden. Heutzutage findet Gold weiterhin Verwendung in der Kunst, vor allem in der Bildhauerei, aber auch der Kosmetik und der Malerei. Warum nicht auch in der Fotografie? Assoziiert wird mit der Farbe Gold Wohlstand, Luxus, Qualität, Überfluss, Wertigkeit und nicht zuletzt Eleganz. Ein Übermaß führt schnell zur Anmaßung, wirkt selbstgefällig und listig.

Einführung in die Ausstellung: Jessica Petraccaro-Goertsches, Kunsthistorikerin und Inhaberin der Galerie JPG
Musikalische Begleitung: Martin Blankenhagen – Klangkunst

(Begrifflichkeit: Gold ist ein chemisches Element mit dem Elementsymbol AU und der Ordnungszahl 79)

Veranstalter: Café am Markt
Ort: Café am Markt, Markt 9, 35037 Marburg
Ausstellungszeitraum: 04. März bis 28. Mai 2021
Öffnungszeiten: Montag bis Samstag von 9 bis 18 Uhr, Sonn- und Feiertage von 10 bis 18 Uhr